Innovation

Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten 2021



Die Zukunftsstiftung Südraum Leipzig vergibt auch wieder für das Jahr 2021 einen Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten.

Auszeichnungswürdig sind insbesondere hervorragende Arbeiten mit einem hohen innovativen Charakter und einer Unterstützungsfunktion für die Kommunal- und Wirtschaftsentwicklung in der Region.
Der Vorstand der Zukunftsstiftung Südraum Leipzig bittet um Einreichung von Auszeichnungsvorschlägen die den o. g. Kriterien genügen. Der Verteidigungstermin der Abschlussarbeiten darf nicht mehr als 12 Monate vor dem Zeitpunkt des Einreichetermins liegen.
Bewerben dürfen sich Autoren wissenschaftlicher Abschlussarbeiten (Diplom, Bachelor, Master, Promotion und Habilitation).

Der Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten ist dotiert mit insgesamt

1.000,00 €
(eintausend).

Einzureichen sind:
 

  • ein Exemplar der Arbeit mit Darstellung von Zielen, Inhalt und Ergebnissen,
    inkl. einer Seite Kurzbeschreibung und Antragsbegründung
  • Kurzvorstellung des oder der Autoren
  • ggf. vorliegende Gutachten oder Einschätzungen Dritter.

Einreichtermin: bis zum 31. Juli 2022

Auszeichnung: geeignete Veranstaltung im Landkreis Leipzig im III./IV. Quartal 2022

Einreichung an:
Vorstand der Zukunftsstiftung Südraum Leipzig
Espenhain 
Margarethenhain 7 
04571 Rötha

Tel. 0172/3408432

Der Vorstand
Espenhain, November 2021

 


Preis für wissenschaftl. Abschlussarbeiten